Preise

 

Ausgaben, die Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung entstehen, können Sie in Ihrer Steuererklärung als Werbungskosten geltend machen.

Sollten Sie arbeitslos oder von einer Arbeitslosigkeit bedroht sein oder suchen Sie einen Ausbildungsplatz, können Sie bei der Agentur für Arbeit einen Antrag auf Übernahme Ihrer Bewerbungskosten stellen. Nach der Rechtsgrundlage des § 45 des Dritten Sozialgesetzbuches (SGB III) können Ihnen Bewerbungskosten bis zu einer Höhe von 260 € pro Jahr erstattet werden.

 

Sie zahlen nie mehr als wirklich nötig. Der Preis richtet sich nach dem tatsächlichen Aufwand. Nach einem ersten kostenlosen Gespräch, in welchem wir Ihr Anliegen und Ihre Situation analysiert haben, kann ein auf Sie maßgeschneidertes  Angebot erstellt werden. Alle meine Leistungen sind individuell auf sie zugeschnitten, keine Mustervorlagen, keine 08/15-Phrasen, sondern 100 Prozent Einzelanfertigung.

 

Vorgehensweise und Preisliste

 

 

Vorgehensweise:

 

In einem ersten Gespräch, meist telefonisch, klären wir gemeinsam Ihre berufliche und persönliche Ausgangslage. Im Anschluss erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot, entsprechend Ihren Bedürfnissen.

Danach erfolgt ein Bewerbungstraining  anhand einer Stellenanzeige, welche Sie vorher auswählen. Desweitern erarbeiten wir ihr Kompetenzprofil, welches in Ihre Bewerbung eingearbeitet wird.

In Folge dessen erstelle ich Ihnen Ihre Schriftlichen Bewerbungsunterlagen für die Online Versendung oder auch für die klassische Bewerbungsmappe. Natürlich habe ich auch viele Fragen an Sie, um mir ein genaues Bild von Ihnen und Ihrem beruflichen Werdegang zu machen. Somit erhalten Sie  authentische und direkt auf Sie und die Position bezogene Bewerbungsunterlagen.

 

  • Bewerbungsberatungen und Trainings werden nach einem Beratungshonorar pro Stunde abgerechnet.

 

70 € pro Stunde

 

Die Dauer für die jeweiligen Dienstleistungen und Trainings sind immer individuell unterschiedlich. Aus meiner Erfahrung rechnet man im Durchschnitt mit folgende Stunden:

 

- Bewerbungsberatung für Erstellung der Bewerbungsunterlagen

  Dauer: 1 bis 2 Stunden

 

- Berufsorientierung/Potenzialanalyse

  Dauer: 4 bis 8 Stunden

 

- Training für Vorstellungsgespräche

  Dauer: 2 bis 3 Stunden

 

- Sonstige Beratungen

  Stundenhonorar von 70 Euro

 

  • Erstellung Ihrer kompletten Bewerbungsunterlagen für schriftlichen Versand oder Online Versand (PDF-Format oder Word Datei, Bewerbungsmappe kann auch gestellt werden, Preis wird hierfür extra berechnet)

140 € bis 280 €

Der Preis richtet sich nach individuellem Aufwand und wird im ersten kostenlosen Gespräch, welches in der Regel eine Stunde dauert, festgelegt.       

120 € für Schüler und Studenten

 

  • Honorar für Seminare an Schulen, Bildungsträgern usw. werden individuell besprochen und festgelegt

 

 

 

Falls Sie verschiedene Dienstleistungen kombinieren möchten oder eine andere Art der Unterstützung suchen, dann unterbreite ich Ihnen gern auch ein individuelles Angebot.

 

Kontakt

Annette Cornette

Das Bewerberstudio
Alpenrosenstraße 21
82216 Maisach

08141 3877753 08141 3877753

0176 30129831

info@bewerberstudio.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annette Cornette, Bewerberstudio 2016

Anrufen

E-Mail

Anfahrt